Mittwoch, 2. Mai 2012

Livestream aus München - I Capuleti e i Montecchi

Am 19. Mai um 19h ist es wieder so weit! Die Bayrische Staatsoper in München überträgt erneut eine Vorstellung via Live-Stream im Internet. Gezeigt wird Bellinis Oper „I Capuleti e i Montecchi“ in der Regie von Vincent Boussard und unter der musikalischen Leitung von Yves Abel. Alle weitere Informationen findet ihr <hier>

Besetzung:
Romeo: Vesselina Kasarova
Giulietta: Anna Netrebko
Tebaldo: Dimitri Pittas
Capellio: Ante Jerkunica
Lorenzo: Paul Gay

Und hier zur Einstimmung schonmal der Trailer:

Kommentare:

  1. Wow Sarah-Maria, was für eine tolle Oper und eine tolle Besetzung!!
    Vesselina Kasarova durfte ich schon mehrmals in Zürich sehen und hören, so grandios!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Maggy, ja die Besetzung hört sich wirklich super an! :)

      Vesselina Kasarova habe ich leider noch nie live gesehen, obwohl sie schon mehrfach in Hamburg gesungen hat, aber da habe ich sie leider immer verpasst. :( Dafür habe ich aber 2009 in London Anna Netrebko als Giulietta erleben dürfen - mit Elina Garanca als Romeo. Auch nicht schlecht.... ;)

      Löschen
    2. Wow, welch ein Traumpaar, Netrebko-Garanca!!!
      Liebe Grüsse maggy

      Löschen
  2. Wie hat es Ihnen denn gefallen? Wir hatten anfangs leider einige Probleme mit der Übertragung, aber dann war es ein ganz hervorragender Abend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte, bis auf ein oder zwei kleine Aussetzer, eigentlich keine Probleme mit dem Stream. Hat alles wunderbar geklappt - und die Vorstellung war gesanglich auch ein Genuss. Ich werde morgen meine persönlichen Eindrücke noch mal ein wenig genauer in einem eigenen Blogpost schreiben.... ;)

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare, Kritik, Empfehlungen, Meinungen, Diskussionen, ... - also hau' in die Tasten! :D

Und kleiner Tipp falls du nicht bei blogger, etc. angemeldet bist: einfach den Kommentar eintippen und dann die Funktion „Name/URL“. anklicken. Dann den Namen bzw. Nickname eingeben und abschicken. Eine Webadresse kann, muss aber nicht angeben werden. Denn es lässt sich angenehmer diskutieren, wenn maximal eine Person "Anonym" ist..... ;)

P.S.: ....und hier wird gnadenlos geduzt :D