Freitag, 8. Juni 2012

Livestreams vom Glyndebourne Festival

Dieses Wochenende, oder genauer gesagt am Sonntag, geht es los mit den sechs Opern-Livestreams vom Glyndebourne Festival.

Den Auftakt macht das „Das schlaue Füchslein“ von Leos Janáček. Gefolgt von Gioachino Rossinis "La Cenerentola" am 22. Juni und Henry Purcells "The fairy Queen" am 22. Juli.

Am 17. August geht es weiter mit Mozarts „LeNozze di Figaro“ und zum Abschluss werden am 19. August gleich zwei (Kurz)Opern von Maurice Ravel: "L’Heureespagnole" und "L’Enfant et les Sortilèges" (Das Kind und der Zauberspuk) übertragen.

Und nur so als Tipp, da ich durchaus auch eine Kandidatin bin, die so was verdaddelt: In England ist es immer eine Stunde früher als hier. ;) Aber selbst wenn ihr den einen oder anderen Livestram verpasst, ist das nicht weiter schlimm, da sie noch einige Tage später abrufbar sein werden.

Kommentare:

  1. Wo finde ich den Link zu dem Livestream?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach oben auf die Opern klicken, dann kommst du unter "Watch Online" zu den Streams. :)

      Löschen
  2. bin schon gespannt auf den "Figaro" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da freue ich mich auch schon 'drauf! Eine meiner Lieblingsopern! :)
      - und ich bin da auch gerade so eben aus dem Urlaub zurück. Kann sie also aller Wahrscheinlichkeit nach im Livestream sehen. :)

      Löschen
    2. Super! Im Juli kommt ja auch "Le nozze di Figaro" aus Aix-en-Provence, mit einer Superbesetzung!!
      http://www.festival-aix.com/fr/node/1953

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare, Kritik, Empfehlungen, Meinungen, Diskussionen, ... - also hau' in die Tasten! :D

Und kleiner Tipp falls du nicht bei blogger, etc. angemeldet bist: einfach den Kommentar eintippen und dann die Funktion „Name/URL“. anklicken. Dann den Namen bzw. Nickname eingeben und abschicken. Eine Webadresse kann, muss aber nicht angeben werden. Denn es lässt sich angenehmer diskutieren, wenn maximal eine Person "Anonym" ist..... ;)

P.S.: ....und hier wird gnadenlos geduzt :D